SEPA

Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats

Hier können Sie Ihre Ihre Bankverbindung aktualisieren und dem SEPA-Lastschriftmandat zustimmen.

Kontoinhaber / Belastungskonto

Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats
Gläubiger – Identifikationsnummer: DE52ZZZ00000428258
Mandatsreferenz: wird separat mitgeteilt. Zahlungsart: wiederkehrende Zahlung.

SEPA-Lastschriftmandat. Ich ermächtige die Fachwartvereinigung, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Fachwartvereinigung auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Vor dem ersten Einzug einer SEPA-Basis-Lastschrift wird mich die Fachwartvereinigung über den Einzug in dieser Verfahrensart unterrichten. Der Einzug des Mitgliedsbeitrages von derzeit 15 € pro Jahr erfolgt jährlich.
Wir versichern, dass Ihre Daten nur vereinsintern verwendet werden. Die Übertragung zu unserer Seite findet sicher per SSL-Verschlüsselung statt.